MENÜ, KONTAKT, NACHTDIENSTE
KONTAKT: Keplerplatz 12, 1100 Wien | +43 1 604 32 76 | INFO@MADONNEN-APOTHEKE.AT
ÖFFNUNGSZEITEN: Mo–Fr 8.00–19.00 Uhr, Sa 8.00–12.00 Uhr | NACHTDIENSTE

Aktuelles 'Zur Jahreszeit'

Kälteschutz für die Haut nicht vergessen

Gefährdete Hautpartien sind Nase, Wangen, Ohren und auch die Fingerspitzen. Besonders durch Minusgrade, geringe Luftfeuchtigkeit drinnen und draußen sowie durch Heizungsluft trocknet die Haut stark aus. Außerdem ist bei kalten Temperaturen die Talgproduktion der Haut geringer (der natürliche Schutzschild wird schwächer).Trockenheit, Juckreiz und Entzündungen sind nun häufiger.

 

Schützen Sie die Haut im Gesicht, an den Lippen und an den Händen durch gezielte Kälteschutzcremen wie z.B. mit der „Cold Cream“ von Avene!

 

Bei Minusgraden sollten Sie Lotionen und Emulsionen mit hohem Wasseranteil nicht anwenden! Außerdem sollten Sie alkoholhältige Gesichtstonics und Peelings im Winter seltener anwenden.

 

Wir beraten Sie gerne in unserer Apotheke!

134